Chronik

  • 1892 Bürgerschule für Knaben; Stammhaus in Tulln, Wienerstraße
  • 1928 Umbenennung in Hauptschule für Knaben
  • 1979 Hauptschule 1 Tulln für Knaben und Mädchen
  • 1980 Übersiedlung in das ehemalige Gymnasium in die Konrad-von-Tulln-Gasse 2
  • 1982 Gründung des Schwerpunkts Musik: Hauptschule 1 Tulln mit besonderer Berücksichtigung der musischen Ausbildung
  • 2005 Eröffnung des Zubaus: unsere Schule erhält damit 2 Turnsäle, 2 EDV-Räume, 2 Werkräume, 1 Festsaal mit Schülerbibliothek

In unseren beiden Informatikräumen findet der Computerunterricht statt. Dabei steht in jedem Raum ein Projektor, Drucker und vernetzte Infrastruktur zur Verfügung, die mordernen IT-Unterricht ermöglichen.

 

Stets gewartete und gestimmte Instrumente und ein großzügiges Platzangebot ermöglichen Einzel- und Gruppenunterricht nach individuellen Bedürfnissen.

In unserer Schulküche kann mit professioneller Küchenausstattung gastronomisches Grundwissen erlernt und angewandt werden.

Unsere 2 Turnsäle ermöglichen individuellen Unterricht. Geräteturnen, Mannschaftssport und Fitnessübungen sind auf breiter Basis möglich und helfen, einen wichtigen Ausgleich zum restlichen Unterricht sicherzustellen.

 

In unseren beiden Werkräumen wird handwerkliches Geschick und kreative Arbeitsweise unterrichtet und gefördert. Das Interesse für Holzbearbeitung, Mechanik und sogar Töpferhandwerk kann mit professionellem Equipment wie z.B. unserem eigenen Brennofen erlernt werden.

Unsere Bibliothek steht allen Schülern zur Verfügung. Mit einem computerunterstützten Entlehnsystem kann einfach und schnell der passende Titel aus tausenden von Büchern gefunden werden.

Computerprojektor, Experimentiertische und zahlreiche Versuchsanordnungen bringen die Welt der Physik und Chemie in greifbare Nähe. In Schülerversuchen können komplexe, naturwissenschaftliche Zusammenhänge interessant vermittelt werden.

In diesem großen Saal werden Schulveranstaltungen und Konferenzen abgehalten. Der Saal verfügt über Wlan, einen Großfeldprojektor mit PC-Anschluss sowie einem kompletten Bühnensetup mit Beschallungssystem.

Zum Seitenanfang